Living History- „Spinnen durch die Epochen“- MitspinnerInnen für den Tuchmarkt 2019 am 14. und 15. September im Freilicht Museum Lindlar gesucht

 

 

Für die Handspinngilde organisiere ich am 14. und 15. September , anlässlich des Tuchmarktes im Freilicht Museum Lindlar, eine Spinnveranstaltung nach Art des Living History.

Ihr könnt dabei mitmachen, auch wenn ihr nicht Mitglied der Handspinngilde seid.

Erklärung Wikipedia: „Living History (englisch für „gelebte Geschichte“) nennt man die Darstellung historischer Lebenswelten durch Personen, deren Kleidung, Ausrüstung und Gebrauchsgegenstände in Material und Stil möglichst realistisch der dargestellten Epoche entsprechen. Die Darstellung kann im privaten Rahmen oder bei öffentlichen Veranstaltungen stattfinden“.

 

Bei der Darstellung legen wir uns nicht auf eine bestimmte Zeit fest, sondern wollen alle möglichen Epochen „Spinnender Weise“ darstellen. Diese Darstellung kann auch in den Zwanziger oder Siebziger Jahren liegen, oder aus einem bestimmten Land stammen.

Unsere Darstellung geschieht mit Hilfe von authentischer Kleidung, die in Material und Stil möglichst realistisch der dargestellten Epoche entsprechen, sowie mit, zur Epoche passendem Spinngeräten.

Wer von euch hat Zeit und Lust mit mir am 14. und 15. September anlässlich des dortigen Tuchmarktes zu spinnen?

Die Voraussetzung zum Mitspinnen ist:

  • Ihr habt eine authentische Bekleidung aus einer beliebigen Epoche.
  • dazu habt ihr ein, zu Eurer Epoche, passendes Spinngerät.

Eure Bewerbung mit Fotos von euer Gewandung und eurem Spinngerät schickt ihr bitte über den Kontakt dieses Blogs.

Ich freue mich auf zahlreiche Mitspinnerinnen, die Lust haben für ein oder zwei Tage in eine andere Epoche abzutauchen und den Besuchern einen Teil unseres Hobbys zu zeigen.

DSC09533
Treffen der Epochen v.l. n.r.: 1800, 2019, 800.
DSC09539
1946 Behelfsspinnrad aus Altmetall
DSC09527
1980 und Neuzeit mit E-Spinner
DSC09503
Keltische Gruppe mit Mittelalter im Hintergrund

 

3 Kommentare zu „Living History- „Spinnen durch die Epochen“- MitspinnerInnen für den Tuchmarkt 2019 am 14. und 15. September im Freilicht Museum Lindlar gesucht

  1. Hallo Katrin,
    ich lese eben, dass du Mispinnerinnen für den Tuchmarkt suchst
    . Hast du unterdessen genügend Leute oder könntest du noch 2 gebrauchen? Wir würden die Moderne verkörpern, mit 2 E-Spinnern. Voraussetzung ist allerdings ein Stromanschluß.
    Herzliche Grüße
    Wiebke

    Liken

    1. Hallo Wiebke,
      sorry, das ich so spät antworte, ich war verreist und bin erst gestern wiedergekommen. Deine anfrage freut mich sehr und ich fände es prima, wenn ihr, obwohl das Spinnen der Epochen schon in ein paar Tagen ist, mit machen würdet.
      Bei dem Veranstalter habe ich heute gleich die Antrage nach einem Stromanschluss in der Scheune wo wir sitzen, gestellt.
      Da ich heute die Teilnehmerliste an den Hessenpark schicken muss, wäre es super so schnell wie möglich eure Namen zu bekommen.
      Evtl. füge ich euch nachträglich dazu, da ich schon am Freitag dort sein werde.
      Für euren Arbeitsplatz müsst ihr euch Verlängerungskabel und entsprechende niedrige Tischchen mitbringen. Es gibt dort nur Bierbänke und -Tische. Da der Boden in der Scheue sehr uneben und lehmig-steinig ist, wäre eine Unterlage und Ausgleichshölzchen nützlich.
      Für den Steckbrief jeder Darstellung brauche ich noch detaillierte Angaben zur euren Spinngeräten: Firma, Baujahr, Herkunftsland. Vorteile gegenüber einen Spinnrad mit traditionellem Antrieb.
      Meine E-Mailadresse ist: katrin.sonnemann@live.de darüber ist der Kontakt zwischen und einfacher.
      Ich freue mich auf das gemeinsame Spinnen.
      Herzliche Grüße, Katrin

      Liken

      1. Hallo Wiebke,
        es gibt in der Scheune einen Stromanschluss. Ich habe euch schon in die Teilnehmerliste eingetragen, die an den Kassen ausliegt.
        Leider kann ich dir nicht über deine Mailadresse antworten. Die hat am Ende ein Semikolon, das sich nicht entfernen lässt. Deshalb sind nachrichten an dich nicht zustellbar. LG Katrin

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s